Statistik

  • 2502 Tage online
  • 2854 Hits
  • 3 Stories
  • 2 Kommentare

Letzte stories

Was die Seele weiss...

Ihr lieben Frauen! Ab sofort möcht... tiefseelentaucherin,2013.06.15, 00:030 Kommentare

Wertimaginationen sind be...

Ein großer Baum ruht inmitten eine... tiefseelentaucherin,2013.06.09, 20:400 Kommentare

Liebe Tiefseelentaucherin...

Heiße dich hier auch herzlich will... minze,2011.03.17, 19:57

Kraft der Ahnen...

Liebe Tiefseelentaucherin, erst mal her... soul,2011.03.17, 17:57

Tiefseelentauchen - Ahnen...

Eine Frau träumte folgenden Traum:... tiefseelentaucherin,2011.03.17, 17:372 Kommentare

Kalender

Juni 2013
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
10
11
12
13
14
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    passionflo... (Aktualisiert: 21.1., 17:26 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 21.1., 17:21 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 21.1., 17:14 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 13.1., 00:03 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 12.1., 23:51 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 12.1., 23:44 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 7.1., 18:19 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 7.1., 14:31 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 5.1., 15:04 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 30.11., 11:05 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 29.11., 20:13 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
Sonntag, 09.06.2013, 20:40
Ein großer Baum ruht inmitten eines Parks. Ein Vogel, dann mehrere Vögel rasten in der Baumkrone. Fröhliches Vogelgezwitscher ist zu hören.
Plötzlich Stille.
Irgendwann beginnt ganz zart eine Geige zu spielen.
Wieder Stille....
Irgendwann später ist ein Trommeln zu hören. Woher kommt es? Die Antwort liegt tief in der Erde, in einem dunklen Raum. Menschen in Unfreiheit trommeln ihre Sehnsucht ins Hörbare. Die Sehnsucht ist so stark, dass sie Kraft bekommt, in den Himmel aufzusteigen. Überall ist nur Himmelsblau zu sehen!
Wieder Stille.
Irgendwann ist der sanfte Hauch des Windes zu hören. Wie Streicheleinheiten. Die Sonne wird am Himmel sichtbar. Ihre Strahlen sind den Saiten einer Harfe gleich. Sonnenstrahlen lassen Harfenlaute erklingen, der Windhauch ist ihr Begleiter. Dazu gesellt sich beruhigendes Wasserplätschern. Sonne, Wind und Wasser - spielen ein herzberührendes Konzert. Plötzlich und unerwartet - ein Donnerschlag. Er ist das Zeichen für Crescendo. Das Spiel wird nun schnell, laut. Das Wasser tost, der Wind ein Sturm! Dann setzt Regen ein. Ein Regen-Solo. Gleichmäßig im Takt, harmonisch im Klang. Langsam wird der Regen leiser, um der Sonne das Solo zu überlassen. Zart gezupfte Sonnenstrahlen führen die Melodie zu einem sanften Ende, wo die letzten Töne der Harfenmusik ausklingen.
Was folgt, ist einfach Stille.
Die Frage steht mitten im Raum: "Wer hat eigentlich zugehört?" Die Antwort gesellt sich sofort dazu: "Der Schöpfer allein."
Wie eine Welle breitet sich zu Tränen rührende Dankbarkeit aus. Dankbarkeit, Teil dieser Schöpfung sein zu dürfen....